Ziel von Schritt 1:

Wir haben die Informationsgrundlage für die Anwendung der PIDT-Schritte 2 bis 7 geschaffen.

Module von Schritt 1:

Teil A: Das eigene Unternehmen kennenlernen

1.1. Aktuelle Geschäftsmodelle bewusst machen

1.2. Eigene Ressourcen, Kompetenzen und bestehende Kooperationen mit Relevanz für die Entwicklung von Innovationen und die digitale Transformation identifizieren

1.3. Rolle der IT-Organisationseinheit in bisherigen Innovations- und Digitalisierungsprojekten reflektieren

1.4. Bekannte Kundenwünsche und geplante Innovations- und Digitalisierungsprojekte zusammenstellen

1.5. Bereits erfasste Kennzahlen zur Innovationsleistung und zur digitalen Transformation  identifizieren

1.6. Innovations- und Digitalisierungsstammbaum erstellen

1.7. Potenzial und Methoden der Prozessdigitalisierung verstehen

Teil B: Trends identifizieren

1.8. Wettbewerbs- und Markttrends kennenlernen

1.9. Marketing- und Kommunikationstrends analysieren

1.10. Technologietrends und Technologiepotenziale verstehen

1.11. Innovationslogbuch erweitern und Revisionstermin festlegen

Verantwortlich für Schritt 1: Michael Biber, Hans- Wilhelm Eckert, Prof. Dr. Hobelsberger, Stephan Niedermeier, Michael Putz, Stefan Wickenhäuser