CIDT Klausur mit dem Schwerpunkt Digitalkultur

am 6. und 7.2.2020 im Hotel am Badersee in Grainau am Fuß der Zugspitze

Unkostenbeitrag 500 €, für CIDT e.V. Mitglieder kostenlos

Nach der ersten erfolgreichen CIDT-Klausur Anfang 2019 organisieren wir auch wieder für 2020 ein Zweitagesprogramm. Wir wollen mit etwa 20 Teilnehmern und Teilnehmerinnen gemeinsam in winterlicher Umgebung über verschiedene Aspekte des Innovations- und Digitalisierungsmanagements diskutieren. Mit dabei sind Geschäftsführer und Innovationsexperten aus dem Mittelstand.

Orientierung gibt dabei PIDT, das Praxismodell für Innovation und digitale Transformation, in das die Diskussionsergebnisse einfließen. Zum Abschluss der Klausur wird die PIDT Version 3.0 entstanden sein.

Das Magazin Ideen- und Innovationsmanagement berichtete im vergangenen Jahr über die Klausur.

Weitere Informationen bekommen Sie bei Dr. Herbert Vogler unter Tel: 0172 28 101 63 oder herbert.vogler@cidt.de.

Die Themen werden wir in den kommenden Wochen gemeinsam mit den Teilnehmern festlegen.

Falls Sie noch nicht wissen, ob die CIDT Klausur das richtige Forum für Sie ist, melden Sie sich doch zunächst unverbindlich an, und bringen Sie Ihre eigenen Themenvorschläge in die Diskussion ein.